DR. MED.
JOCHEN ARNOLD

Internist
Diabetologe
Notfallmedizin
Notarzt und leitender Notarzt
Diabetologische Schwerpunktpraxis
Internistische Facharztpraxis
Zulassung zur Vorsorgecoloskopie

Geboren 1965 in Regensburg, verheiratet,
fünf Söhne
Schule und Abitur in Regensburg,
Studium in Regensburg und Kiel


BERUFLICHER WERDEGANG


Nach dem Studium 1992 bis 1996 im Klinikum Straubing, Kardiologie
1996-1998 im Klinikum Straubing, Gastroenterologie und Stoffwechselkrankheiten
1998-2002 Kreiskrankenhaus Wörth a.d. Donau als Oberarzt in der Gastroenterologie
Während der Zeit in Wörth Spezialisierung
auf die Endoskopie (Magenspiegelung, Darmspiegelung, Enddarmspiegelungen, Gallenspiegelungen (ERCP)).
Aufbau der Abteilung Diabetologie im Krankenhaus Wörth (stationäre und vor allem ambulante Behandlung von Diabetikern aller Typen) mit Schwerpunktambulanz am Krankenhaus mit Aufbau von Schulungen,
sowie Mithilfe bei der Neugründung der Selbsthilfegruppe Wörth


PRAXIS


Im April 2002 Nachfolge von Dr. Schatz in seiner Praxis am Kassiansplatz.
Dort Weiterführung und Ausbau der endoskopischen Untersuchungen.
Anerkennung zur Durchführung zur Vorsorgecoloskopie aufgrund der Erfüllung
der Voraussetzungen (Fachl. Qualifikation, Erfahrung, ausreichende Untersuchungszahlen, hygienische Unbedenklichkeit, medizingerätetechnische Voraussetzungen).
Neuetablierung der Untersuchung in Narkose. Von Anfang an stand die Praxis Birkmeier und Kollegen zur Verfügung, um die Narkosen während der Magen- und Darmspiegelungen durchzuführen, was es bis dahin in Regensburg noch nicht gab.
Erweiterung des Praxisspektrum um die Diabetologie (diabetologische Schwerpunktpraxis) mit Schulungen aller Diabetestypen und die begleitende Behandlung.
2003 Gründung der Diabetesselbsthilfegruppe Regensburg.
2004 Praxisumzug in den Gewerbepark, hier weiterer Ausbau der Untersuchungenkapazitäten in neuen Räumen, auch neuen Schulungsräumen und Aufstockung der Personaldecke.
2009 Erweiterung zur Gemeinschaftspraxis mit Herrn Dr. med. Franz Beer, der vorher 10 Jahre seine Praxis im Castra-Regina-Center in der Bahnhofstraße in Regensburg hatte.
2011 Einstieg von Prof. Kreuser in die Praxis als privatärztl. tätiger Onkolge und Hämatologe


NOTARZTTÄTIGKEIT


Seit 1994 Notarzt in Straubing, seit 1998 Notarzt in Wörth, seit 2002 Notarzt in Regensburg.
1995 – 1998 Hubschraubernotarzt in Straubing
Seit 2000 leitender Notarzt im Stadt und Landkreis Regensburg.


FORTBILDUNGEN


Neben regelmäßiger Teilnahme an wichtigen Qualitätszirkeln und Fortbildungen Veranstaltung von drei Freiluftdiabetikertagen in Regensburg, sowie Äbhalten von Vorträgen für Patienten und auch für Ärzte v. A. zum Thema Diabetologie und Gastroenterologie.


MEDIKAMENTENSTUDIEN


Immer wieder Teilnahme an Studien zum Einführen neuer Medikamente im Bereich Diabetologie und Gastroenterologie in der Praxis.


PRAXIS
DR. ARNOLD DR. BEER

Dr. med. Arnold
Dr. med. Beer
Prof. Dr. Kreuser
PD Dr. med. Endlicher

 

IM GEWERBEPARK C15
93059 REGENSBURG

TELEFON 0941 - 56 09 61
TELEFAX 0941 - 56 22 88
E-MAIL
info@arnoldbeer.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Mo, Di   8:00-16:00
Mi   8:00-13:00
Do   8:00-16:00
Fr   8:00-13:00
und nach Vereinbarung